ImpulseLetter

Einrichtungen, die sich als Schutzorte für Kinder und Jugendliche verstehen müssen sollten keine Fehler machen. Wird durch Fehler sexualisierte Gewalt ermöglicht, geht es - wie bei Pilot*innenfehlern im Flugzeug - um Leib und Leben derjenigen, die der Einrichtung anvertraut wurden.
Gleichzeitig sollten die Einrichtungen fehlertolerant sein. Fehler können nicht komplett verhindert werden. In einer konstruktiven Fehlerkultur werden sie deshalb nicht verheimlicht, sondern offen und rechtzeitig kommuniziert und reflektiert.

Welches Thema möchten Sie in den nächsten Monaten hier oder im ImpulseLetter lesen?

Gestalten Sie den ImpulseLetter mit und nennen Sie mir die Themen, die Ihnen jetzt wirklich weiterhelfen!

JA! Ich möchte den ImpulseLetter abonnieren und monatlich Ideen und Reflexionsimpulse zum praktischen Kinderschutz erhalten!

Für das ImpulsLetter-Abo, registrieren Sie sich bitte mit Ihrer E-Mail Adresse. 

Ich freue mich, wenn Sie freiwillig Angaben zu Ihrer Einrichtung oder Organisation machen. Nur wenn ich weiß, wer den ImpulseLetter abonniert hat, kann ich die Inhalte entsprechend anpassen. 

 

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Email. Bitte bestätigen Sie diese, um die Anmeldung abzuschließen.

 

 

Wenn Sie keine Bestätigungsmail mit dem entgültigen Anmeldelink erhalten, mailen Sie mir bitte, damit Sie den ImpulseLetter trotzdem bekommen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christin M. Pontius Impressum Datenschutz

Anrufen

E-Mail